Fremden Planeten

„Auf zu Fremden Planeten“, denken Thomas Hofer und Wolfgang Millendorfer und bleiben dann doch vor der eigenen Haustür hängen. Macht aber nichts, dort gibt es auch genug zu entdecken und überhaupt wird eh viel zu viel als selbstverständlich erachtet, finden die beiden. Schön und gut, dass man gerne aufs Zeltfest geht, aber wer macht sich denn die Mühe und hinterfragt einmal, wann eigentlich die beste Zeit für einen Besuch ist? Oder warum das Huhn im Grunde genommen ein Gottesgeschenk ist? Ganz einfach: Thomas Hofer und Wolfgang Millendorfer.
Keine Banalität, kein "Was weiß ich" und "Das ist halt so" ist sicher vor den beiden Alltagsforschern, die sich selbst freilich nie so bezeichnen würden, weil ihnen da das Abenteuerliche zu kurz kommt. Sie merken schon: Man darf gespannt sein!

Neueste Episoden